News

Karriere-Förderung.

Die Resultate unserer Kundenumfrage 2020.

Wie werden Karrieren in der heutigen Unternehmenspraxis gestaltet? Welches sind die zentralen Karriere-Treiber und Entscheidungsmerkmale für die die Entwicklung? Antworten darauf zu finden war das Ziel unserer diesjährigen Umfrage. Weit über 100 Teilnehmende aus Linie & Human Resources haben uns einen Einblick in ihre Unternehmenspraxis gewährt – herzlichen Dank! 

Ein Auszug aus den Ergebnissen: 

  • Bei den Persönlichkeitsmerkmalen nehmen Vernetztes Denken, Veränderungsbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz die Spitzenplätze ein. 
  • Bei den Entscheidungsmerkmalen sind die Einschätzungen des direkten Vorgesetzten, die Leistung und das Potenzial entscheidend. Digitale Affinität ist marginal wichtiger als Berufserfahrung. 
  • Das Alter wird als wenig relevant für die Karriere-Entwicklung angesehen. Positiv fällt auf, dass die Altersgruppe ü50-65 bei 25% der Befragten auch auf dem Radar der Entwicklung steht. 

Aus diesen Erkenntnissen ergeben sich folgende Fragen: Werden die traditionellen Karriere-Entwicklungsmodelle den künftigen Herausforderungen gerecht? Müsste man im Hinblick auf Fachkräftemangel und Arbeit 4.0 die bestehenden Ressourcen, auch im Sinne von «Generation Management», noch optimaler nutzen? Welche Bedeutung haben die zukünftigen Führungsanforderungen für die Karriere-Entwicklung? 

Interessiert Sie die Gesamtauswertung? Klicken Sie direkt auf das PDF oder schreiben Sie uns für weitere Informationen: info@schluchterlicci.ch.

Schluchter, Licci & Partner AG . Basel – Zürich – Zug – Schaffhausen . info@schluchterlicci.ch